Veranstaltung - Details
Titel Präsentation des Historischen Webefunkarchivs der Universität Regensburg
Beginn 06.02.2007 / 17:30 Uhr
Ende 06.02.2007 / 19:00 Uhr
Referenten Frau Gabriele Gerber
MAID Koordinator/in Herr Dr. Werner Wasner
Veranstaltungsort Hochschule München, Bibliothek
Interessensgebiete Archivierung
Beschreibung Das Historische Werbefunkarchiv (HWA) der Universitätsbibliothek Regensburg stellt eine einzigartige Sammlung von Werbefunksendungen aus den Jahren 1948 bis 1987 dar. Mit rund 50.000 Radiospots unterschiedlicher Marken wie Alete, Bärenmarke, HB, Maggi, Persil, Thomy, Sarotti, Zentis und vielen anderen gilt es als eines der größten Werbefunkarchive weltweit.
Werbesendungen werden von Rundfunkanstalten, Tonstudios oder den betreffenden Unternehmen in der Regel nicht aufbewahrt, obwohl es sich zweifellos um Dokumente großer Breitenwirkung handelt. Die Universitätsbibliothek Regensburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, die auf ca. 8.000 analogen Magnettonbändern vorliegenden Hörfunkaufnahmen des HWA im Rahmen eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekts zu digitalisieren und für Forschung und Lehre verfügbar zu machen.
Der Vortrag befasst sich mit der Entstehungsgeschichte des Historischen Werbefunkarchivs, verschiedenen Aspekten der Digitalisierung und Bereitstellung der Werbespots für die Nutzung sowie mit der Bedeutung des HWA für Forschung und Lehre. Eine Zusammenstellung beliebter Werbespots vermittelt schließlich einen akustischen Eindruck der Schätze des Regensburger HWA.
Teilnahmegebühr kostenlos
[zurück]
 
 

© 2018 rueckenwind.com | all rights reserved