Veranstaltung - Details
Titel Besuch der Wissenschaftlichen Bibliothek im Sudetendeutschen Haus
Beginn 02.07.2015 / 18:00 Uhr
Ende 02.07.2015 / 19:30 Uhr
Referenten Frau Dr. Martina Niedhammer
MAID Koordinator/in Frau Viola Faulhaber
Veranstaltungsort Wissenschaftliche Bibliothek im Sudetendeutschen Haus
Interessensgebiete
Beschreibung Die Wissenschaftliche Bibliothek im Sudetendeutschen Haus ist eine Spezialbibliothek für die Geschichte und Kultur Tschechiens und der Slowakei sowie Ostmitteleuropas. Mit ca. 170.000 Medieneinheiten zu Kunst- und Kulturgeschichte, Politik, Religion, Migration, Ethnologie und Philologie ist sie eine der weltweit bedeutendsten Einrichtungen auf diesem Gebiet. Der Bestand ist ausschließlich vor Ort nutzbar und wird von dem im selben Haus ansässigen Collegium Carolinum, Forschungsinstitut für die Geschichte Tschechiens und der Slowakei, verwaltet. Zu den Nutzern zählen neben den Institutsmitarbeitern vor allem Wissenschaftler aus dem In- und Ausland, aber auch Familien- und Heimatforscher.
Bei einer Führung durch die Bibliothek bekommen Sie einen Einblick in die Arbeitsweise einer Spezialbibliothek. Neben Informationen zur Geschichte der Einrichtung und ihrer Bestände erfahren Sie auch etwas über die meist als Kooperationsprojekte angelegten Digitalisierungsvorhaben der Bibliothek.

Referentinnen sind Dr. Martina Niedhammer (Bibliotheksleitung) und Arpine Maniero M.A. (stellvertretende Bibliotheksleitung).
Teilnahmegebühr kostenlos
[zurück]
 
 

© 2018 rueckenwind.com | all rights reserved