Veranstaltung - Details
Titel Fortbildung in Spezialbibliotheken - eine empirische Untersuchung zu Realität und Bedarf im Großraum München
Beginn 02.11.2011 / 18:00 Uhr
Ende 02.11.2011 / 19:30 Uhr
Referenten Frau Hella Jahncke
MAID Koordinator/in Frau Hella Jahncke
Veranstaltungsort Hochschule München, Bibliothek
Interessensgebiete
Beschreibung In der aktuellen Phase des Umbruchs in Bibliotheken ändern sich in hohem Maße und innerhalb kurzer Zeit die Arbeitsaufgaben und die fachlichen Anforderungen an die Mitarbeiter. Anhaltender Fortbildung kommt daher eine wichtige Funktion zu. Es stellt sich die Frage, wie die Mitarbeiter in Spezialbibliotheken auf die Veränderungen bereits reagiert haben oder entsprechende Maßnahmen zur Qualifizierungsanpassung planen.

Um die aktuelle Fortbildungssituation in Spezialbibliotheken zu erkunden, wurde Anfang 2011 unter den Leitern der Spezialbibliotheken im Großraum München eine quantitative Umfrage durchgeführt. Durch Fragen zu den besuchten Fortbildungen, dem Fortbildungsbedarf sowie zur internen Fortbildungssituation sollte erkundet werden, ob die Auswirkungen des Wandels in Bibliotheken sich bereits in Maßnahmen zur Qualifizierungsanpassung widerspiegeln und ob die Fortbildungsangebote dem aktuellen Bedarf entsprechen. Dieser Vortrag soll einen Überblick über die Ergebnisse der Studie geben.
Teilnahmegebühr kostenlos
[zurück]
 
 

© 2018 rueckenwind.com | all rights reserved