Veranstaltung - Details
Titel Bibliothek des Deutschen Museums - Führung durch die Ausstellung "Theatrum Machinarum - Das technische Schaubuch der frühen Neuzeit"
Beginn 06.05.2008 / 17:00 Uhr
Ende 06.05.2008 / 18:30 Uhr
Referenten Herr Dr. Helmut Hilz
MAID Koordinator/in Herr Dr. Werner Wasner
Veranstaltungsort Deutsches Museum
Zusatzinfos zum Ort Treffpunkt ist gegenüber dem Bibliothekseingang an der Hauptpforte

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
vom Sendlinger Tor/Isartor her mit Tram 18 (Richtung Effnerplatz) bis Haltestelle "Deutsches Museum"
Interessensgebiete Buch-/Bibliothekswesen
Dokumentation
Beschreibung Schon in Spätrenaissance und Barock beschäftigten sich Ingenieure mit der Nutzung von Sonnenenergie, dem Bau von Hängebrücken, Fallschirmen und Schwimmpanzern. Erstaunliche technische Ideen präsentieren uns bereits die Maschinenbücher der frühen Neuzeit. Sie stellen uns Leistungen der zeitgenössischen Technik ebenso vor wie utopische Entwürfe. Die wertvollen, mit detailreichen Kupferstichen illustrierten Bücher zeigen Meisterwerke der Technik, sind aber gleichzeitig auch Meisterwerke der frühneuzeitlichen Buchkunst.
Die Bibliothek des Deutschen Museums besitzt weltweit eine der bedeutendsten Sammlungen dieser frühen, meist sehr seltenen Werke, die nun im Rahmen der Sonderausstellung präsentiert werden.

Durch die Ausstellung führt der Leiter der Bibliothek des Deutschen Museum, Herr Dr. Helmut Hilz.
Teilnahmegebühr kostenlos
[zurück]
 
 

© 2018 rueckenwind.com | all rights reserved